Logo
DAV





18. - 20. Januar 2019

Wir sind wieder in Mösern ... das 25. Mal!

Langlaufwochenende vom 18. bis 20. Januar 2019

Heuer waren wir nun das 25igste Mal im Heislerhof und haben vom Tourismusverband Mösern dafür eine Urkunde und Anstecknadeln erhalten, welch eine Ehre.
Aber wie kams, dass wir nach Mösern fuhren?
Hier eine kurze Chronologie: Vor ca. 30 Jahren hat die Sektion mit ihren LL-Treffs in der Jachenau angefangen. Wegen häufigem Schneemangel sind wir dann nach Kreuth gefahren was leider auch dort nicht so sehr geklappt hat. Dann sind wir nach Mösern ausgewichen, wo das Seefelder Plateau ca. 1100 m hoch, immer für ausreichende Möglichkeiten gesorgt hat. So manches Mal sind wir im Schnee fast erstick, so dass wir sogar früher als geplant nach Hause gefahren sind.
Auch dieses Mal gab es viel Schnee, do dass es nicht sicher war, ob wir wegen der Lawinengefahr bei Scharnitz überhaupt bis Seefeld kommen würden. Die Sperrungen waren aber alle aufgehoben als wir dort ankamen.
Es war mal wiede ein gelungenes LL-Wochenende auch wegen der guten Vorbereitung unseres Planungsteams.



Hier noch zwei Bilder von 1997 - auch schon aus Mösern.
Verschiedene Mitglieder sind aber überein gekommen, dass die Bilder aus dem Gasthof zur Post i.d. Jachenau stammen

Wer kennt noch wen? Schreibt es mir